Die Pflegehinweise

Befestigungssysteme
Diese dürfen nur mit warmem Wasser und einem weichen Tuch feucht abgewischt und gegebenenfalls nachgetrocknet werden.
Scharfe, aggressive sowie z.B. alkalische oder chlorhaltige Reiniger, Scheuermittel (z.B. Stahlwolle) bzw. Lösungsmittel dürfen nicht verwendet werden.

Dichtprofile
Die Dichtprofile unterliegen einer natürlichen Alterung. Je nach Dauer und Intensivität der UV-Einstrahlung, Anzahl der Reinigungsintervalle, sowie den örtlichen Gegebenheiten, kann dieser Prozess früher oder später einsetzen.

Dichtprofile sind Verschleißartikel.

Dichtprofile dürfen nur mit warmen Wasser und einem weichen Tuch feucht abgewischt und gegebenenfalls nachgetrocknet werden.

Scharfe, aggressive sowie z.B. alkalische oder chlorhaltige Reiniger, Scheuermittel (z.B. Stahlwolle) bzw. Lösungsmittel dürfen nicht verwendet werden.

Glas
Nach jedem Duschen die Scheiben mit warmem Wasser abspülen um evtl. Seifenreste zu entfernen. Danach die Scheiben mit einem geeigneten Handwischer abziehen. Abschliessend und falls erforderlich noch Wasserreste mit einem weichen Handtuch trocknen.

Silikonfugen
Auch diese nach dem Duschen mit warmen Wasser abspülen und mit einem Handtuch trockenreiben. Silikonfugen einmal wöchentlich mit handelsüblichem Reiniger säubern (Herstellerhinweise beachten) und anschliessend gut trocknen.

Bitte sorgen Sie für eine ausreichende Belüftung Ihres Badezimmers.